fide-Test

Lernen im Quartier führt den fide-Test auf Deutsch durch. Er wurde im Auftrag vom Staatssekretariat für Migration SEM speziell für den schweizerischen Alltag entwickelt und überprüft die erreichten Niveaus:

  • A1 – Einstieg
  • A2 – Grundlagen
  • B1 – Mittelstufe.

Nach dem Absolvieren des fide-Tests erhält man einen Sprachenpass, der das erreichte Niveau ausweist. Diesen Sprachenpass können Sie bei der Arbeitssuche, für eine Aufenthalts- oder Niederlassungsbewilligung, für die Einbürgerung oder auch für die Erfüllung der Zulassung zu Aus- und Weiterbildungen vorweisen.

fideLogo_Test_D_rgb

Der fide-Test setzt sich zusammen aus einem mündlichen Teil „Sprechen und Verstehen“ und einem schriftlichen Teil „Lesen und Schreiben“. Es besteht die Möglichkeit, beide Teile oder nur einen einzelnen Teil zu absolvieren.

Modelltest

Hier können Sie mündliche und schriftliche Beispiele für den fide-test herunterladen und auspacken, um sich vorzubereiten.

Covid-Zertifikat

Bei der mündlichen und schriftlichen Prüfung muss ein gültiges Covid-Zertifikat vorgewiesen werden. Der QR-Code des Covid-Zertifikates wird mit der „COVID Certificate Check“-App vor dem Beginn der Prüfung kontrolliert.

Preise

Nur mündlicher Teil „Sprechen und Verstehen“:

Nur schriftlicher Teil „Lesen und Schreiben“:

Mündlicher und schriftlicher Teil:

Fr. 170.-

Fr. 120.-

Fr. 250.-

Ergebnis

Ihr Ergebnis wird Ihnen nach drei bis vier Wochen nach dem Durchführungstermin von der Geschäftsstelle fide bekanntgegeben.

Verfügbare Termine

Sie können sich hier einen Termin auswählen und sich anmelden.